Sie sind hier: Presse / Mediathek / Video-Lounge / DRK Song
Jetzt online spenden!

Spendenkonto

Commerzbank AG Dresden
IBAN: DE80 8508 0000 0520 1500 00
BIC: DRESDEFF850

Spenderservice-Tel.

0351 4678 - 0
(Festnetz: Übliche Festnetzpreise, Mobilfunkhöchstpreis: max. 42 ct/min.)

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

DRK Song

Mit "The Greatest Stories are never told" stimmen Top-Musiker aus aller Welt eine vielstimmige Hymne auf die freiwillige, bedingungslose Rotkreuz-Hilfe an.

Freiwillig. Etwas bewegen! - Unter diesem Motto startet am 21. Februar 2011 in Deutschland offiziell das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit. 30 Internationale Künstler unterstützen das Rote Kreuz zu diesem Anlass auf eine ganz besondere Art. Gemeinsam singen sie ein musikalisches "Danke" für die weltweit 100 Millionen Rotkreuzfreiwilligen, die sich im Zeichen der Menschlichkeit für Andere einsetzen. Damit stehen Künstler wie Peter Maffay, Udo Lindenberg, Lou Bega, Bobby McFerrin und Christina Stürmer ganz im Motto des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit.

Flash ist Pflicht!

"Der Song The Greatest Stories are never told erreicht mit der emotionalen Schlagkraft der Musik die Herzen", erklärt der Musikproduzent und Komponist Peter Wolf. "Die Mitwirkung der Stars macht das Helfen populär."

Die Lied-Idee hat auch die internationale Rotkreuz-Bewegung begeistert. Weiße Turnschuhe symbolisieren die Idee der bedingungslosen Rotkreuz-Hilfe, die um die Welt ging: von den Steppen Afrikas, über die Großstädte Amerikas und die Plätze Europas.