DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.
GewaltschutzGewaltschutz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Migration und Integration
  3. Gewaltschutz

Gewaltschutz

Ansprechpartnerin

Frau
Cornelia Barz
Referentin Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften

Tel: 0351 4678-206
Fax: 0351 4678-222

c.barz(at)drksachsen.de

Im Rahmen der Bundesinitiative "Schutz von Geflüchteten in Flüchtlingsunterkünften" des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und UNICEF werden bundesweit aktuell 100 Einrichtungen durch sogenannte Gewaltschutzkoordinatorinnen und Gewaltschutzkoordinatoren zur Konzeption und Umsetzung von Schutzkonzepten und kinderfreundlichen Orten beraten. Die Grundlage dieser Arbeit bilden die bundesweit einheitlichen "Mindeststandards zum Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften".

Migration und Integration bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Wie geht es weiter?

Geben Sie bitte Ihre Postleitzahl oder Ihren Ortsnamen in das Suchfeld ein und gelangen Sie so zu Ihrem zuständigen Ansprechpartner vor Ort.