2W7A3152_PS_Max-JPG.jpgPS.jpg

Impfzentren

Weiterlesen
drksachsen.dedrksachsen.de

🔔 Neu: Impfen ohne Termin

  • Täglich bis 1 Std. vor Schließung des Impfzentrums
  • freie Impfstoffwahl (mRNA oder Johnson & Johnson) Mehr Informationen

ACHTUNG: Impfangebote abhängig von jeweiliger Tageskapazität. Wartezeiten sind einzuplanen.

TIPP: Wartezeit vermeiden - kurzfristig Termin für Folgetag buchen:

💉 Der schnelle Weg zum Impftermin

Sie wohnen in Sachsen und wollen sich impfen lassen?

  1. Registrieren Sie sich online auf sachsen.impfterminvergabe.de oder telefonisch an der kostenfreien Hotline 0800 – 0899 089 (montags bis sonntags 8:00 -20:00 Uhr).
  2. Buchen Sie Ihren Wunschtermin* – bis zu 3 Wochen im Voraus - online oder telefonisch in einem der 13 sächsischen Impfzentren Ihrer Wahl. Sie erhalten direkt auch Ihren Zweitimpftermin!
  3. Erstimpfung wahrnehmen und Zweitimpfung nicht vergessen!**

*In allen Impfzentren in Sachsen sind freie Termine buchbar. In der Regel werden nur Erstimpfungen mit mRNA Impfstoffen (Biontech/Pfizer oder Moderna) sowie Johnson & Johnson angeboten.

**Umbuchungen von Zweitimpfterminen (im Rahmen der Abstandszeiten Erst-/Zweitimpfung) jederzeit und ausschließlich über die Hotline möglich. FAQs Allgemein

Heterologe Zweitimpfung: Personen, die ihre Erstimpfung mit dem Impfstoff des Herstellers Astrazeneca erhielten, erhalten auf Wunsch bei der Zweitimpfung einen mRNA-Impfstoff der Hersteller Biontech / Pfizer bzw. Moderna (abhängig vom zur Verfügung stehendem Impfstoff im Impfzentrum).

Für Kurzentschlossene: In dieser Live-Übersicht können Sie jederzeit alle freien Termine bis 14 Tage im Voraus in den 13 sächsischen Impfzentren einsehen: https://www.countee.ch/app/de/counter/impfee/_iz_sachsen

💬 Häufig gestellte Fragen zum Thema Corona-Schutzimpfung

Derzeit erreichen uns sehr viele Anfragen zu den Impfzentren, zur Terminvergabe-Webseite sowie zur Hotline. Leider können wir nicht allen, die uns anrufen, mailen oder über Social Media Kontakt aufnehmen, zeitnah antworten. Wir bitten um Verständnis.

Bei Fragen nutzen Sie bitte zuerst unsere FAQ-Seite zum Thema: drksachsen.de/impfzentren/faqs-allgemein

Willkommen beim DRK Landesverband Sachsen e. V.

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Aktuelles

Load the video by clicking here. Only then data will be transferred to the video provider!

Click to load video!
27.07.2021

Hochwasserhilfe für Cunnersdorf

In Cunnersdorf hatte der Cunnersdorfer Bach viele Häuser durch den Starkregen der vergangenen Tage überflutet. Mitarbeitende vom Deutschen Rote Kreuz in Pirna machten sich auf den Weg, gemeinsam mit… Weiterlesen

Load the video by clicking here. Only then data will be transferred to the video provider!

Click to load video!
26.07.2021

“Leipziger helfen” – Leipziger Gruppe unterstützt DRK Hochwasserhilfe

Mit der durch die Leipziger Gruppe initiierten Aktion “Leipziger helfen” wird die deutschlandweite Hochwasserhilfe des Deutschen Roten Kreuz (DRK) durch eine Spende unterstützt. Zum Auftakt fand eine… Weiterlesen

26.07.2021

Abschlussseminarwoche Freiwilligendienst

Vom 19. Juli bis 23. Juli haben 80 Freiwilligendienstleistende des DRK Sachsen im Rahmen der Abschlussseminarwoche ihr Freiwilliges Soziales Jahr oder ihren Bundesfreiwilligendienst ausklingen lassen.… Weiterlesen

22.07.2021

Mehr Möglichkeiten – direkt, spontan, vor Ort: Die aktuellen Sonderimpfaktionen

Neben den spontanen Impfmöglichkeiten ohne Termin in den sächsischen Impfzentren finden die mittlerweile in ganz Sachsen laufenden Sonderimpfaktionen der mobilen Teams großen Zuspruch. Ob in… Weiterlesen

20.07.2021

Impfzentrum Grimma startet Impf-Finale: Nur ein Piks - voller Impfschutz – mit und ohne Termin

Vom 21. Juli bis 30. Juli werden im temporären Impfzentrum Grimma – mit und ohne Termin - Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson durchgeführt. Die Gelegenheit für Kurzentschlossene: Mit nur… Weiterlesen

16.07.2021

Hilfe für die Betroffenen vom Hochwasser: Hilfskonvoi gerade eben in Sachsen gestartet

Heute Nachmittag hat Sachsens Innenminister Dr. Roland Wöller sieben ehrenamtliche Helfer vom Deutschen Rotes Kreuz bei ihrer Abfahrt nach Westdeutschland verabschiedet. Über die DRK Logistik Hub sind… Weiterlesen

16.07.2021

„Sachsen Hilft“ Betroffenen des Hochwassers

Die Liga der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen und der Freistaat Sachsen haben heute ein gemeinsames Spendenkonto für die Betroffenen des Hochwassers in Deutschland – derzeit… Weiterlesen

15.07.2021

Wichtige Info für alle spontan Impfwilligen: Am Samstag keine Impfungen im Impfzentrum Leipzig!

Aufgrund von langfristig bekannten Wartungsarbeiten am Samstag, dem 17.07.2021, auf der Neuen Messe Leipzig bleibt an diesem Tag das Impfzentrum Leipzig planmäßig geschlossen. Hiervon sind keine… Weiterlesen

Engagement beim Roten Kreuz in Sachsen

  • Freiwilligendienste

    Alle, die sich für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst aller Generationen oder ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, bieten wir vielfältige Möglichkeiten in ganz Sachsen.
    Weiterlesen

  • Wohlfahrts- und Sozialarbeit

    Mit ihrem sozialen Engagement helfen mehr als 2.300 Ehrenamtliche nicht nur anderen, sie entwickeln sich auch persönlich weiter und prägen das gesellschaftliche Klima in Deutschland, indem sie Verantwortung für andere Menschen übernehmen.
    Weiterlesen

  • Wasserwacht

    Die Wasserwacht Sachsen ist der Wasserrettungsdienst der Rotkreuzgesellschaft in Sachsen. Mit fast 5.500 Mitgliedern ist sie die größte der fünf Gemeinschaften.
    Weiterlesen

  • Jugendrotkreuz

    Anderen Menschen helfen, ist bei uns Programm. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, fast 4.000 Ehrenamtliche unterstützen das JRK.
    Weiterlesen

  • Bergwacht

    Die Bergwacht ist in allen Mittelgebirgen des Freistaates Sachsen im Einsatz. Sie gewährleistet mit ihren knapp 600 Angehörigen die Sicherheit von Bergsteigern, Skifahrern und Wanderen oftmals in unwegsamen Gebieten.
    Weiterlesen

  • Bereitschaften

    Mit rund 3.500 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Sachsen auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.
    Weiterlesen