Impfung_fuer_ALLE_Header.png
drksachsen.dedrksachsen.de

Impfmöglichkeiten

Sonderimpfaktionen

Hier können Sie Sich ohne Termin impfen lassen. Eine Übersicht aller Sonderimpfaktionen finden Sie hier: https://drksachsen.de/impfaktionen/sonderimpfaktionen.html

Impftstellen / Impfzentren

Hier können Sie sich mit und ohne Termin impfen lassen. Ohne Termin müssen Sie mit Wartezeiten rechnen. Impfen von Kindern zwischen 5-11 Jahren ist ohne Termin nicht möglich. Über das Terminbuchungssystem können Sie einen Termin buchen: https://drksachsen.de/impfaktionen/impfstellen.html

Hausarzt, Betriebsarzt oder Facharzt

Bei der Suche nach einem Arzt in Ihrer Nähe können Sie auch folgende Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung nutzen: https://www.kvs-sachsen.de/buerger/corona-virus/impfende-praxen 

Sollten Sie keine ärztliche Praxen auffinden können, nutzen Sie bitte folgende App der Sächsischen Landesärztekammer: Impffinder-App: https://www.randstad.de/impf-finder/

Notwendige Unterlagen

Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis, Ihren Personalausweis, Ihre Krankenversicherungskarte und die aktuellen und bereits ausgefüllten Impfunterlagen (Aufklärungsmerkblatt sowie Anamnese und Einwilligungserklärung für mRNA- oder Vektor-Impfstoff) mit. Bitte beachten Sie die Besonderheiten beim Impfen von Minderjährigen.

Die aktuellen Impfunterlagen können Sie hier herunterladen: https://www.coronavirus.sachsen.de/downloads-9335 

Bei Fragen zur Corona-Impfung

Es gibt keine Telefonnummer des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen für Informationen zum Corona-Virus oder zu Corona-Schutzmaßnahmen (wie z. B. Impfungen). Als Rotes Kreuz können wir weder zu medizinischen Fragen Auskunft geben noch zu behördlichen Anordnungen oder Maßnahmen.

Bitte nutzten Sie die offiziellen Informationsangebote des Freistaates Sachsen. Alle wichtigen Telefonnummern: https://www.coronavirus.sachsen.de/wichtige-telefonnummern-4149.html 

Bei Fragen zum Terminbuchungssystem

Bitte nutzen Sie unsere FAQs. Dort haben wir die häufigsten Fragen und Antworten zum Terminbuchungssystem für Sie gesammelt: https://drksachsen.de/impfaktionen/faqs-allgemein.html 


Willkommen beim DRK Landesverband Sachsen e. V.

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Aktuelles

26.01.2022

Neuer Tarifvertrag für Beschäftigte des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen

Arbeitgeberverband und ver.di einigen sich auf einen Tarifvertrag. Über 10.000 DRK-Mitarbeitende in den Sozial- und Gesundheitsberufen profitieren davon. Weiterlesen

21.01.2022

Mehr Möglichkeiten für Kinderimpfungen in den DRK-Impfstellen – ab Samstag auch in Aue

Im Auftrag des Freistaates Sachsen werden ab diesem Samstag auch im DRK-Impfzentrum Aue Kinderimpfungen durchgeführt. Die Kinderimpfstrecke, mit einer Kapazität von ca. 60 Impfungen, wird ab sofort… Weiterlesen

18.01.2022

Impfen ohne Termin in sächsischen DRK-Impfstellen und Impfzentren möglich

In allen festen Impfstellen und Impfzentren des DRK Sachsen können sich Impfwillige ab sofort sowohl mit als auch ohne Termin impfen lassen. Weiterlesen

05.01.2022

Freie Fahrt für Freiwillige

Ein Freiwilligendienst ist eine tolle Möglichkeit, etwas Gutes für die Gesellschaft zu tun. Für ein geringes Taschengeld engagieren sich viele Menschen in Deutschland für das Gemeinwohl in Kitas,… Weiterlesen

22.12.2021

Impfkampagne wird über die Weihnachtsfeiertage fortgeführt

Die Impfkampagne wird auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel fortgeführt. Fünfzehn DRK-Impfpunkte bieten gemeinsam mit der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen zwischen dem 24. bis… Weiterlesen

21.12.2021

Terminvergabe für Kinderimpfungen startet

Nach dem erfolgreichen Start der Kinderimpfungen beginnt ab 22. Dezember die Impfterminvergabe für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren. Buchbar sind zunächst Termine vom 27. bis 30. Dezember für die… Weiterlesen

20.12.2021

Die Wohlfahrtsverbände treten für die Wiedereinführung der zentralen Testbeschaffung zum Schutz von Erzieherinnen und Erziehern sowie Kindern ein

Die Kindertageseinrichtungen in Sachsen stehen mit dem Rücken zur Wand. Seit Wochen arbeiten die Mitarbeitenden der Kitas am Limit und setzen trotz hohen Krankenstands die Bestimmungen zum… Weiterlesen

15.12.2021

Parität übergibt Liga-Vorsitz an das DRK in Sachsen

Simone Zimmermann hat am 15. Dezember in Vertretung für den derzeitigen Vorsitzenden der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Sachsen, Michael Richter, den symbolischen Staffelstab an Rüdiger Unger des… Weiterlesen

Engagement beim Roten Kreuz in Sachsen

  • Freiwilligendienste

    Alle, die sich für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst aller Generationen oder ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, bieten wir vielfältige Möglichkeiten in ganz Sachsen.
    Weiterlesen

  • Wohlfahrts- und Sozialarbeit

    Mit ihrem sozialen Engagement helfen mehr als 2.300 Ehrenamtliche nicht nur anderen, sie entwickeln sich auch persönlich weiter und prägen das gesellschaftliche Klima in Deutschland, indem sie Verantwortung für andere Menschen übernehmen.
    Weiterlesen

  • Wasserwacht

    Die Wasserwacht Sachsen ist der Wasserrettungsdienst der Rotkreuzgesellschaft in Sachsen. Mit fast 5.500 Mitgliedern ist sie die größte der fünf Gemeinschaften.
    Weiterlesen

  • Jugendrotkreuz

    Anderen Menschen helfen, ist bei uns Programm. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, fast 4.000 Ehrenamtliche unterstützen das JRK.
    Weiterlesen

  • Bergwacht

    Die Bergwacht ist in allen Mittelgebirgen des Freistaates Sachsen im Einsatz. Sie gewährleistet mit ihren knapp 600 Angehörigen die Sicherheit von Bergsteigern, Skifahrern und Wanderen oftmals in unwegsamen Gebieten.
    Weiterlesen

  • Bereitschaften

    Mit rund 3.500 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Sachsen auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.
    Weiterlesen