Willkommen beim Roten Kreuz in Sachsen

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Ehrenamt

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich sinnvoll für andere einzusetzen und Teil einer weltweiten Gemeinschaft zu werden.

Ehrenamt

Karriere

Finden Sie Ihre Berufung beim Deutschen Roten Kreuz. Übersicht über alle offenen Stellen beim DRK in Sachsen sowie aller Tochterunternehmen

Karriere

Wichtige Hinweise:

Die Schwangerenberatung des DRK Landesverbandes Sachsen e.V. bleibt ab dem 01. Januar 2024 geschlossen. 

Einen Termin können Sie weiterhin gern bei einem DRK Kreisverband in Ihrer Nähe vereinbaren. 


Ab 01.01.2024 werden keine Anträge zur Familienerholung bearbeitet. Bitte wenden Sie sich an eine der vom KSV aufgelisteten Antragsstellen.

Aktuelle Meldungen

in der Tischlerei baut ein Mitarbeiter ein Vogelhäuschen zusammen und nagelt das Dach auf den Korpus
in der Tischlerei baut ein Mitarbeiter ein Vogelhäuschen zusammen und nagelt das Dach auf den Korpus
· LV Sachsen
Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Meißen ist es ein Anliegen, die Bruterfolge heimischer Vogelarten aktiv zu unterstützen und damit zum gelebten…
· LV Sachsen
Am 23. Februar erreicht das Licht der Hoffnung und Menschlichkeit Sachsen. Bei der Aktion wird eine Fackel von Ehrenamtlichen durch die gesamte Bundesrepublik getragen. Es wird Ende Juni Italien…
· LV Sachsen
Die erste Frau weltweit, welche unter dem Banner des Roten Kreuzes zu hilflosen Verwundeten eilte, kommt aus Sachsen. Marie Simon umsorgte und verpflegte in zwei Kriegen verwundete und kranke…
in der Tischlerei baut ein Mitarbeiter ein Vogelhäuschen zusammen und nagelt das Dach auf den Korpus
in der Tischlerei baut ein Mitarbeiter ein Vogelhäuschen zusammen und nagelt das Dach auf den Korpus
· LV Sachsen
Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Meißen ist es ein Anliegen, die Bruterfolge heimischer Vogelarten aktiv zu unterstützen und damit zum gelebten…
· LV Sachsen
Am 23. Februar erreicht das Licht der Hoffnung und Menschlichkeit Sachsen. Bei der Aktion wird eine Fackel von Ehrenamtlichen durch die gesamte Bundesrepublik getragen. Es wird Ende Juni Italien…
· LV Sachsen
Die erste Frau weltweit, welche unter dem Banner des Roten Kreuzes zu hilflosen Verwundeten eilte, kommt aus Sachsen. Marie Simon umsorgte und verpflegte in zwei Kriegen verwundete und kranke…

Engagement beim Roten Kreuz in Sachsen

Rettungsfahrzeug mit Ehrenamtler

Mit rund 3.500 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Sachsen auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.

Zwei Bergretter sitzen auf einem Schneefahrzeug neben einem Skilift. Sie sichern die Skipiste ab.

Die Bergwacht ist in allen Mittelgebirgen des Freistaates Sachsen im Einsatz. Sie gewährleistet mit ihren knapp 600 Angehörigen die Sicherheit von Bergsteigern, Skifahrern und Wanderen oftmals in unwegsamen Gebieten.

Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter des Jugendrotkreuzes stehen am Rand eines Spielfeldes. Sie beobachten mehrere Kinder und Jugendliche bei einem Wettkampf.

Anderen Menschen helfen, ist bei uns Programm. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, fast 4.000 Ehrenamtliche unterstützen das JRK.

Schlauchboot mit Wasserrettern bei Hochwasser

Die Wasserwacht Sachsen ist der Wasserrettungsdienst der Rotkreuzgesellschaft in Sachsen. Mit fast 5.500 Mitgliedern ist sie die größte der fünf Gemeinschaften.

Rentnerin mit Altenpflegerin

Mit ihrem sozialen Engagement helfen mehr als 2.300 Ehrenamtliche nicht nur anderen, sie entwickeln sich auch persönlich weiter und prägen das gesellschaftliche Klima in Deutschland, indem sie Verantwortung für andere Menschen übernehmen.

Jugendlicher mit Skateboard in Jugendzentrum

Alle, die sich für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst aller Generationen oder ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, bieten wir vielfältige Möglichkeiten in ganz Sachsen.

Rettungsfahrzeug mit Ehrenamtler

Mit rund 3.500 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Sachsen auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.

Zwei Bergretter sitzen auf einem Schneefahrzeug neben einem Skilift. Sie sichern die Skipiste ab.

Die Bergwacht ist in allen Mittelgebirgen des Freistaates Sachsen im Einsatz. Sie gewährleistet mit ihren knapp 600 Angehörigen die Sicherheit von Bergsteigern, Skifahrern und Wanderen oftmals in unwegsamen Gebieten.

Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter des Jugendrotkreuzes stehen am Rand eines Spielfeldes. Sie beobachten mehrere Kinder und Jugendliche bei einem Wettkampf.

Anderen Menschen helfen, ist bei uns Programm. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, fast 4.000 Ehrenamtliche unterstützen das JRK.

Schlauchboot mit Wasserrettern bei Hochwasser

Die Wasserwacht Sachsen ist der Wasserrettungsdienst der Rotkreuzgesellschaft in Sachsen. Mit fast 5.500 Mitgliedern ist sie die größte der fünf Gemeinschaften.

Rentnerin mit Altenpflegerin

Mit ihrem sozialen Engagement helfen mehr als 2.300 Ehrenamtliche nicht nur anderen, sie entwickeln sich auch persönlich weiter und prägen das gesellschaftliche Klima in Deutschland, indem sie Verantwortung für andere Menschen übernehmen.

Jugendlicher mit Skateboard in Jugendzentrum

Alle, die sich für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst aller Generationen oder ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, bieten wir vielfältige Möglichkeiten in ganz Sachsen.

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende Spenden