Impfung_fuer_ALLE_Header.png
Startseite[Translate to Deutsch, leichte Sprache:] Startseite

Achtung ⚠ Aktuell sind die Sonderimpfaktionen stark nachgefragt

Es muss mit erheblichen Wartezeiten gerechnet werden. In einigen Fällen kann es sein, dass Sie bereits vor Ende der ausgewiesenen Impfzeit abgewiesen werden, da die Tageskapazität erreicht ist. Vielerorts steht kein beheizter und bestuhlter Wartebereich zur Verfügung.

In allen sächsichen Landkreisen und kreisfreien Städten können Sie Sich über mehrere Wege gegen das Corona-Virus impfen lassen:

Impfpunkte / Impfzentren

Impfen ist hier nur mit Termin möglich. In der Regel stehen mRNA-Impfstoffe (Biontech / Pfizer bzw. Moderna) und der Impfstoff von Johnson & Johnson zur Verfügung.

Die Übersicht aller aktuellen Impfpunkte in Sachsen finden Sie hier: https://drksachsen.de/impfpunkte

Einen Termin buchen können Sie über das Termin-Management hier: https://sachsen.impfterminvergabe.de

Termine sind nur über dieses Portal zu buchen. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Das Portal startet am 3. Dezember 2021 um 13:00 Uhr. Die ersten buchbaren Termine sind für den 6. Dezember 2021 vorgesehen. In den kommenden Wochen werden nach und nach weitere Impfpunkte auf das Terminvergabesystem umstellen.

Sonderimpfaktionen

Impfen ist hier ohne Termin möglich. In der Regel stehen mRNA-Impfstoffe (Biontech / Pfizer bzw. Moderna) und der Impfstoff von Johnson & Johnson zur Verfügung. Ausnahmen sind am Termin hinterlegt.

Die Liste der Impfaktionen wird täglich aktualisiert! Da es organisatorisch bedingt u. U. kurzfristige Änderungen bei Terminen, Orten oder Zeiten kommen kann, empfiehlt sich 1-2 Tage vor Wahrnehmung eines vorgemerkten Termins nochmals in die aktuelle Übersicht zu schauen.

Die Übersicht aller aktuellen Sonderimpfaktionen in Sachsen finden Sie hier: https://drksachsen.de/impfaktionen

Hausarzt, Betriebsarzt oder Facharzt

Bei der Suche nach einem Arzt in Ihrer Nähe können Sie auch folgende Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung nutzen: https://asu.kvs-sachsen.de/arztsuche/

Sollten Sie keine ärztliche Praxen auffinden zu können, nutzen Sie bitte folgende App der Sächsischen Landesärztekammer: Impffinder-App: https://www.randstad.de/impf-finder/

Notwendige Unterlagen

Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis, Ihren Personalausweis, Ihre Krankenversicherungskarte und die aktuellen und bereits ausgefüllten Impfuntnterlagen (Aufklärungsmerkblatt sowie Anamnese und Einwilligungserklärung für mRNA- oder Vektor-Impfstoff) mit. Bitte beachten Sie die Besonderheiten beim Impfen von Minderjährigen.

Die aktuellen Impfunterlagen können Sie hier herunterladen: https://www.coronavirus.sachsen.de/downloads-9335 

Bei Fragen zur Corona-Impfung

Es gibt keine Telefonnummer des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen für Informationen zum Corona-Virus oder zu Corona-Schutzmaßnahmen (wie z. B. Impfungen). Als Rotes Kreuz können wir weder zu medizinischen Fragen Auskunft geben noch zu behördlichen Anordnungen oder Maßnahmen.

Bitte nutzten Sie die offiziellen Informationsangebote des Freistaates Sachsen. Alle wichtigen Telefonnummern: https://www.coronavirus.sachsen.de/wichtige-telefonnummern-4149.html 


Willkommen beim DRK Landesverband Sachsen e. V.

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Aktuelles

01.12.2021

Feste Impfpunkte und Terminmanagement werden in Sachsen eingerichtet

Mobile Impfteams beziehen feste Quartiere. Terminportal geht am 3. Dezember online. Kapazität auf bis zu 20.000 Impfungen am Tag im Aufbau. Das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen arbeitet im Auftrag des… Weiterlesen

25.11.2021

Fort- und Weiterbildungen voerst nur online

Wichtige Hinweise zu unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm Weiterlesen

02.11.2021

Booster-Impfungen für alle ab 18 Jahren in Sachsen

Seit dem 1. November können mit Empfehlung der Sächsischen Impfkommission (SIKO) Corona-Auffrischungsimpfungen (sogenannte Booster-Impfungen) in Sachsen nun bereits ab 18 Jahren wahrgenommen werden.… Weiterlesen

29.10.2021

Immer mehr Menschen wegen Klimawandel auf Hilfe angewiesen

Vor Beginn der UN-Klimakonferenz am 31. Oktober im schottischen Glasgow ruft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zur Stärkung der vorausschauenden humanitären Hilfe auf. „Der Klimawandel schafft… Weiterlesen

07.10.2021

Landesversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen

Am 7. Oktober 2021 um 18:00 Uhr fand auf der Feuerwehrmesse Florian in Dresden die Landesversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen statt. Teilnehmer waren die Delegierten der DRK… Weiterlesen

28.09.2021

Gesundheitsministerin Köpping dankt allen Mitarbeitenden in den sächsischen Impfzentren

Nach achtmonatiger Betriebszeit und knapp zwei Millionen Impfungen schließen die sächsischen Impfzentren gemäß Beschluss des Kabinetts planmäßig Ende September ihre Pforten. Die Coronaschutzimpfung… Weiterlesen

09.09.2021

Impfangebot im DRK Bildungswerk Dresden und Leipzig

„Mit Sicherheit“ ein spannendes Ausbildungsjahr erwartet die rund 2.000 Auszubildenden für Sozial- und Gesundheitsberufe des DRK Bildungswerk Sachsen an den Standorten Dresden und Leipzig. Um sowohl… Weiterlesen

06.09.2021

Endspurt Impfzentren - Letzte Möglichkeiten für Erst- und Zweitimpfung nutzen

Der heutige Schulbeginn markiert das Ende der Urlaubszeit in Sachsen. Gleichzeitig beginnt der Endspurt für die 13 sächsischen Impfzentren, die bis Ende September schließen. Wer sich in den kommenden… Weiterlesen

Engagement beim Roten Kreuz in Sachsen

  • Freiwilligendienste

    Alle, die sich für Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst aller Generationen oder ein freiwilliges soziales Jahr interessieren, bieten wir vielfältige Möglichkeiten in ganz Sachsen.
    Weiterlesen

  • Wohlfahrts- und Sozialarbeit

    Mit ihrem sozialen Engagement helfen mehr als 2.300 Ehrenamtliche nicht nur anderen, sie entwickeln sich auch persönlich weiter und prägen das gesellschaftliche Klima in Deutschland, indem sie Verantwortung für andere Menschen übernehmen.
    Weiterlesen

  • Wasserwacht

    Die Wasserwacht Sachsen ist der Wasserrettungsdienst der Rotkreuzgesellschaft in Sachsen. Mit fast 5.500 Mitgliedern ist sie die größte der fünf Gemeinschaften.
    Weiterlesen

  • Jugendrotkreuz

    Anderen Menschen helfen, ist bei uns Programm. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung, Hausaufgabenhilfe oder Hilfsprojekte für Kinder in Krisenregionen, fast 4.000 Ehrenamtliche unterstützen das JRK.
    Weiterlesen

  • Bergwacht

    Die Bergwacht ist in allen Mittelgebirgen des Freistaates Sachsen im Einsatz. Sie gewährleistet mit ihren knapp 600 Angehörigen die Sicherheit von Bergsteigern, Skifahrern und Wanderen oftmals in unwegsamen Gebieten.
    Weiterlesen

  • Bereitschaften

    Mit rund 3.500 ehrenamtlichen Helfern sorgen die Bereitschaften mit dafür, dass sich die Menschen in Sachsen auf die geschlossene DRK-Hilfekette aus Beraten, Vorsorgen, Retten, Betreuen, Pflegen und Nachsorgen verlassen können.
    Weiterlesen