News DetailsNews Details

Eine Million Impfungen über die Impfzentren in Sachsen

Am 28. April 2021 erwartet das Deutsche Rote Kreuz die millionste Impfung in einem der sächsischen Impfzentrum. Mit der ausreichenden Versorgung von Impfstoffen hat sich der Wirkungsgrad der vom DRK betreuten Impf-Infrastruktur stetig erhöht. Diese Leistungsfähigkeit der Impfzentren und der mobilen Teams kommt den Bürgerinnen und Bürgern in Sachsen zur Bewältigung der pandemischen Lage zugute und ist ein Gemeinschaftsprojekt von vielen engagierten Menschen, Unternehmen und Institutionen. Das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen dankt allen beteiligten Partnern.

zum Anfang