kurzzeitpflege-header.jpg Foto: A. Zelck, DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren und Pflege
  3. Kurz-Zeit-Pflege

Kurz-Zeit-Pflege

Servicehotline

Kostenlose DRK Hotline.
Wir beraten Sie gern!


08000 365 000

Erhalten Sie Infos
kostenfrei und rund um die Uhr.

Schreiben Sie uns gern eine Mail: 
info@drksachsen.de

Was ist in der Kurz-Zeit-Pflege enthalten?

Sie werden Tag und Nacht von ausgebildeten Mitarbeitern betreut.

Dazu gehören Kranken-Pfleger und Alten-Pfleger.

 

In der Kurz-Zeit-Pflege werden Sie betreut und gepflegt.

Hier arbeiten wir auch zusammen mit Ärzten und Zahn-Ärzten.

Sie können auch Besuch von einem Frisör bekommen.

Oder von einem Fuß-Pflege-Dienst.

 

Aber wir leisten nicht nur Pflege-Arbeit in der Kurz-Zeit-Pflege.

Auch unsere Sozial-Arbeit hilft Ihnen.

Hier bekommen Sie viele Hinweise und Informationen.

Wo kann ich mehr erfahren?

Um Sie optimal zu beraten, Ihnen Anregungen und Tipps, vor allem zur Finanzierung der Pflegekosten geben zu können, sollten Sie mit Ihrem Roten Kreuz vor Ort in Verbindung treten. Ob schriftlich, telefonisch oder persönlich - der zuständige Orts- bzw. Kreisverband hilft Ihnen gerne und kompetent weiter.

Kurzzeitpflege bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Broschüre zu den Leistungen der Pflegeversicherung

Broschüre des Bundesgesundheitsministeriums zu den Leistungen der Pflegeversicherung ab 2017
Broschüre des Bundesgesundheitsministeriums

Die Leistungen der Pflegeversicherung

Leistungen (pro Monat, soweit nicht anders angegeben) Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Pflegegeld - 316 Euro 545 Euro 728 Euro 901 Euro
Pflegesachleistung, häusliche Pflege - 724 Euro 1.363 Euro 1.693 Euro 2.095 Euro
Teilstationäre Pflege - 689 Euro 1.298 Euro 1.612 Euro 1.995 Euro
Vollstationäre Pflegeleistungen 125 Euro 770 Euro 1.262 Euro 1.775 Euro 2.005 Euro
Zuschlag zum pflegebedingten Eigenanteil bei vollstationärer Pflege - Bis 12 Monate: 5% Bis 12 Monate: 5% Bis 12 Monate: 5% Bis 12 Monate: 5%
Bis 24 Monate: 25% Bis 24 Monate: 25% Bis 24 Monate: 25% Bis 24 Monate: 25%
Bis 36 Monate: 45% Bis 36 Monate: 45% Bis 36 Monate: 45% Bis 36 Monate: 45%
Über 36 Monate: 70% Über 36 Monate: 70% Über 36 Monate: 70% Über 36 Monate: 70%
Entlastungsbetrag nach Vorlage der entsprechenden Belege 125 Euro 125 Euro 125 Euro 125 Euro 125 Euro
Kurzzeitpflege, pro Kalenderjahr - 1.774 Euro 1.774 Euro 1.774 Euro 1.774 Euro
Verhinderungspflege, pro Kalenderjahr - 1.612 Euro 1.612 Euro 1.612 Euro 1.612 Euro
Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel 40 Euro 40 Euro 40 Euro 40 Euro 40 Euro
Wohnumfeldverbesserung, pro Maßnahme 4.000 Euro 4.000 Euro 4.000 Euro 4.000 Euro 4.000 Euro
Wohngruppenzuschlag 214 Euro 214 Euro 214 Euro 214 Euro 214 Euro